Blaulicht-Branchennews

Schutz und Rettung Bern: Berufsfeuerwehrlehrgang 2022/24

Am letzten Freitag wurden die Absolventen des Berufsfeuerwehrlehrgangs 2022/24 feierlich in die Berufsfeuerwehrwachen aufgenommen. Nach einem Besuch im Berner Münster wurden die frisch gebackenen Berufsfeuerwehrmänner von ihren Kollegen mit dem Löschzug abgeholt, um anschliessend das traditionelle Aufnahmeritual beim Stützpunkt zu durchlaufen.

Weiterlesen

Bern BE: Ausschreitungen bei Reitschule – elf verletzte Einsatzkräfte

In der Nacht auf Sonntag ist es im Raum Schützenmatte in Bern zu gezielten Angriffen gegen Einsatzkräfte der Kantonspolizei Bern gekommen. Die Einsatzkräfte wurden unter anderem mit Steinen, Flaschen, Feuerwerkskörpern und Lasern angegriffen. Es mussten in der Folge Mittel eingesetzt werden. Mehrere Polizisten wurden beim Einsatz verletzt. Es werden Zeugen gesucht.

Weiterlesen

Publireportagen

Kanton Bern: Verkehrsunfallstatistik 2023 - erneuter Anstieg der tödlichen Unfälle

Die Anzahl der von der Kantonspolizei Bern registrierten Verkehrsunfälle wie auch die Zahl der Todesopfer auf Berner Strassen sind im Jahr 2023 erneut angestiegen. Von 28 Personen, die bei Unfällen ums Leben gekommen sind, waren 13 Fussgängerinnen und Fussgänger, Velo- oder E-Bike-Lenkende. Aus diesem Grund setzt die Kantonspolizei 2024 erneut auf den Schwerpunkt „Urbane Mobilität“.

Weiterlesen

Empfehlungen