Rega-Einsätze

Trubschachen BE: Zwei Männer leblos in Güllenloch gefunden – ein Mann (†49) tot

Am Sonntagabend sind auf einem Bauernhof in Trubschachen zwei Männer in einem Güllenloch verunfallt. Ein Mann verstarb noch vor Ort. Ein weiterer Mann wurde in kritischem Zustand ins Spital gebracht. Ermittlungen zum Unfall sind im Gang.

Weiterlesen

Moutier BE: Mann bei Streit schwer verletzt - ins Spital geflogen

Am Sonntagmittag ist in der Rue du Midi in Moutier ein schwer verletzter Mann aufgefunden worden. Er musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden. Kurz zuvor war der Mann ein einen Streit involviert gewesen. Der mutmassliche Täter konnte in der Folge angehalten werden. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Weiterlesen

Unfall in Walkringen BE: Mann (†) überschlägt sich mit Elektromobil – tot

Am Sonntagabend ist ein Mann in Walkringen mit seinem Elektromobil verunfallt und schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Helikopter der Rega ins Spital gebracht, wo er später am Abend seinen schweren Verletzungen erlag. Der Unfall wird untersucht.

Weiterlesen

Rüti b. Riggisberg BE: PW kam von Strasse ab und kollidierte mit Baum

Am Donnerstagnachmittag ist es in Rüti b. Riggisberg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Auto kam von der Strasse ab und kollidierte mit einem Baum. Beim Unfall wurde ein Lenker schwer verletzt und mit einem Helikopter der Rega in ein Spital geflogen. Die Gurnigelbad-Strasse war für mehrere Stunden gesperrt.

Weiterlesen

Arbeitsunfall in Lenk BE: Schweizer (†18) stürzt mit Transporter Bord hinunter – tot

Am Samstagnachmittag ist es in Lenk zu einem Arbeitsunfall gekommen. Ein Mann fiel auf einem landwirtschaftlichen Transporter ein Bord hinunter und wurde bei diesem Sturz tödlich verletzt. Ermittlungen zum Unfall sind im Gang.

Weiterlesen

Publireportagen

37 Patienten pro Tag - Hilfe der Rega auch im 2023 häufig gefragt

Die Dienste der Schweizerischen Rettungsflugwacht Rega waren auch im Jahr 2023 sehr gefragt. Die Einsatzzentrale organisierte rund 21'000 Einsätze. Im Durchschnitt halfen die Rega-Crews 37 Patientinnen und Patienten pro Tag. Sowohl die Rettungshelikopter als auch die Ambulanzjets waren fast so häufig in der Luft wie im Rekordjahr 2022.

Weiterlesen

Empfehlungen